Earquake, Epizentrum für experimentelle Musik

EarQuake, das „Epizentrum für experimentelle Musik“ der HfM Detmold wurde im Oktober 2013 gegründet, um die verschiedenen bereits existierenden Aktivitäten der experimentellen Musik zu bündeln und zu vertiefen. Zu diesen Bereichen zählt nicht nur das Kompositionsstudium und das Ensemble für neue Musik, sondern auch Konzerte und Veranstaltungen, Improvisation, Studios für Elektroakustische Musik, Klangforschung, Klangdesign und Klanginstallation.