Lehrende

Prof. Heike Arnold-Joppich

Elementare Musikpädagogik


0541-9997744

arnold-joppich@hfm-detmold.de


Schwarzes Brett


Heike Arnold-Joppich studierte an der Hochschule für Musik und Theater Hannover Lehramt Musik sowie Elementare Musikpädagogik (mit Gitarre, Gesang, Kinderchorleitung). Seit 2006 ist sie Professorin für Elementare Musikpädagogik an der Hochschule für Musik Detmold und leitet die Studiengänge Bachelor „Elementare Musikpädaogik (EMP)“, Master „Singen mit Kindern“ und Master „Gruppenmusizieren mit Grundschulkindern“. Für den Chorverband NRW erstellte sie Unterrichtskonzeptionen zum Singen in Eltern-Kind-Singgruppen („Toni im Liedergarten“) sowie zum vokalen Musizieren mit 4- bis 6-jährigen Kindern („Toni im Kindergarten“). Im Projekt „SMS – Singen macht Sinn“ widmete sie sich der Vokal- und Musikdidaktik an Grund- und Förderschulen und coachte die SMS-Vokalpädagog/innen. Frau Arnold-Joppich ist bundesweit als Dozentin und Autorin zu musikpädagogischen Themen gefragt. 

Prof. Heike Arnold-Joppich - Veröffentlichungen (Stand Jan. 2015)

I. als Autorin:

(2005) Singen und Musizieren in Eltern-Kind-Singgruppen (Toni im Liedergarten). Lehrerhandbuch. Duisburg: Chorverband NRW.

(2007) Toni im Liedergarten NRW. In: Singen mit Kindern. Hrsg. von Andreas Mohr. Dokumentation d. 4. musikpädagogisches Forum des Instituts für Musik. Osnabrück.

(2008) Sing- und Stimmspielereien. Zur Didaktik des vokalen Musizierens mit 4- bis 6-jährigen Kindern. In: Arnold-Joppich, H. (Hrsg.): Vokales Musizieren mit 4- bis 6-jährigen Kindern. Lehrerhandbuch. Duisburg.

(2008) Singen und Musizieren in Eltern-Kind-Gruppen. In: Eltern-Kind-Gruppen an Musikschulen. Hrsg. M. Dartsch. VdM-Arbeitshilfe. Bonn.

(2008) Wir "stimmen" uns ein, mit Hexen & Co. Musizier-Ideen für die Stimme. In: Praxis Grundschule, 4. S. 21 ff.

(2010) Singen in der Kita. Grundlagen und Praxisanregungen für die Weiterbildung von Erzieherinnen und Erziehern. Universität Lüneburg.

(2011) Hören, Aufmerksamkeit und Stimme. In: Singen in der Grundschule. Hrsg. H. Arnold-Joppich u.a. S. 67-73.

(2011) Mit Händen, Füßen und Instrumenten - vielfältige Liedbegleitung. In: Singen in der Grundschule. Hrsg. H. Arnold-Joppich u.a. S. 36-53.

(2011) Müllmusik und Einmaleins - Singen in allen Schulfächern. In: Singen in der Grundschule. Hrsg. H. Arnold-Joppich u.a. Rum. S. 74-87.

(2011) Musik für Stimme erfinden - vom Experiment zum Vokalmusikstück. In: Singen in der Grundschule. Hrsg. H. Arnold-Joppich u.a. Rum. S. 9-16.

(2011) Wege der Stimmbildung. Vielfältiges Liedmusizieren mit Kindern im Grundschulalter. In: Aspekte des Singens I. Dokumentation 23. Jahreskongress des BDG. Bund Deutscher Gesangspädagogen. S. 16-20.

(2013) Konzept des Detmolder Musikkindergartens. In: Ad Notam. Jahrbuch der Hochschule für Musik Detmold 12/13. S. 40 ff.

(2014) Comics für die Stimme. In: Dartsch, M. (Hrsg.): Improvisation. Reflexionen u. Praxismodelle aus EMP und Rhythmik. Regensburg. S. 191-203.

(2014) Unterrichtssprache als Qualitätsmerkmal in der Elementaren Musikpädagogik.
In: Beidinger, Werner (Hrsg.): (A)EMP in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Potsdam.

(2015) Umgang mit der Kinderstimme - "Stimm-Bildung". In: Fuchs, Mechthild: Musikdidaktik. Rum.


II. als Herausgeberin:

(2005) Liederbuch Toni im Liedergarten. Chorverband NRW. Duisburg.

(2009) Liederbuch Toni im Kindergarten. Chorverband NRW. Duisburg.

(2008) Vokales Musizieren mit 4- bis 6-jährigen Kindern (Toni im Kindergarten). Lehrerhandbuch. Mit Beiträgen von H. Arnold-Joppich, P. Brünger, A. Mohr, R. Reitinger u.a. Chorverband NRW. Duisburg.

(2011) Singen in der Grundschule. Ein Lehr- und Übungsbuch für die Praxis. Hrsg. H. Arnold-Joppich, L. Baumann, S. Simon, W. Tiemann. Rum.

Zurück zur Übersicht