chevron-leftchevron-right

Gitarrist erhält feste Stelle an Musikschule

Ozan Coşkun (Klasse Juan Carlos Arancibia Navarro) hat eine feste Stelle für klassische Gitarre und E-Gitarre an der Johannes Brahms Musikschule Detmold angetreten. Neben seiner künstlerischen Ausbildung und Konzerten als Gitarrist unterrichtet er seit vielen Jahren Schüler*innen unterschiedlicher Altersgruppen, zunächst in der Türkei, seit 2019 in Deutschland. Auch als Komponist hat er bereits mehrfach auf sich aufmerksam gemacht, u.a. durch seinen 1. Preis beim Euro-Strings-Kompositionswettbewerb 2020 mit seinem Stück „Two Phantasmas“ und durch seine Musik zu verschiedenen Dokumentar- und Kurzfilmen sowie zu einem Spielfilm.

Foto: privat

Auf Facebook teilen