Hochschule verabschiedet langjährige Professorin

Neben der feierlichen Zeugnisübergabe an die Absolventinnen und Absolventen des Sommersemesters 2017 sowie der Vergabe des DAAD-Preises an den italienischen Klavierstudenten Angelo Villari wurde im Rahmen der feierlichen Veranstaltung am letzten Freitag, den 14. Juli, auch Professorin Monika Bovenkerk von Rektor Prof. Dr. Thomas Grosse hochschulöffentlich verabschiedet. Nach über 40 Jahren Lehrtätigkeit als Professorin für Blockflöte läutete sie damit ihren Ruhestand ein. Bovenkerk, die selbst ihr Studium an der Hochschule für Musik Detmold absolvierte, hatte seit 1979, zunächst in der Dortmunder Abteilung, und seit 2003 als Professorin für ihr Instrument gewirkt und ganze Generationen von Studierenden und Lehrenden für das Fach Alte Musik begeistert. 

Foto: HfM Detmold/Beyer

Auf Facebook teilen